Einsatzleiterwiki

Das elektronische Einsatzleiterhandbuch

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


cbrn:ericards:un-nummern:29xx

Sie befinden sich in der bearbeitbaren Version des Einsatzleiterwiki-Projekts. Klicken Sie hier für allgemeine Informationen zum Projekt.

Am Freitag, dem 24. April 2020, findet das nächste Einsatzleiterwiki-Anwendertreffen bei der Betriebsfeuerwehr Messe Düsseldorf statt. Es wird wieder Programm für Anfänger und Fortgeschrittene geboten werden. Weitere Details sowie die Anmeldung sind Anfang 2020 an dieser Stelle verfügbar.

UN-Nummern 29xx

Auf dieser Seite sind alle Stoffe aufgelistet, deren UN-Nummer an den ersten beiden Stellen mit 29 beginnt und für die eine ERICard existiert.

UN-Nummer Stoffname ADR-Klasse Gefahrnr. ERICard
2900 ANSTECKUNGSGEFÄHRLICHER STOFF, nur GEFÄHRLICH FÜR TIERE 6.2 606 6-12
2901 BROMCHLORID 2 265 2-31
2902 PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, N.A.G. 6.1 60 6-03
2902 PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, N.A.G. - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 66 6-26
2903 PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, ENTZÜNDBAR, N.A.G. - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 663 6-32
2903 PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, ENTZÜNDBAR, N.A.G. 6.1 63 6-16
2904 CHLORPHENOLATE, FLÜSSIG oder PHENOLATE, FLÜSSIG 8 80 8-06
2905 CHLORPHENOLATE, FEST oder PHENOLATE, FEST 8 80 8-06
2908 RADIOAKTIVE STOFFE, FREIGESTELLTES VERSANDSTÜCK - LEERE VERPACKUNG 7 keine 7-01
2909 RADIOAKTIVE STOFFE, FREIGESTELLTES VERSANDSTÜCK - FABRIKATE AUS NATÜRLICHEM URANIUM oder AUS ABGEREICHERTEM URANIUM oder AUS NATÜRLICHEM THORIUM 7 keine 7-01
2910 RADIOAKTIVE STOFFE, FREIGESTELLTES VERSANDSTÜCK - BEGRENZTE STOFFMENGE 7 keine 7-01
2911 RADIOAKTIVE STOFFE, FREIGESTELLTES VERSANDSTÜCK - INSTRUMENTE oder FABRIKATE 7 keine 7-01
2912 RADIOAKTIVE STOFFE MIT GERINGER SPEZIFISCHER AKTIVITÄT (LSA-I), nicht spaltbar oder spaltbar, freigestellt 7 keine 7-02
2913 RADIOAKTIVE STOFFE, OBERFLÄCHEN-KONTAMINIERTE GEGENSTÄNDE (SCO-I oder SCO-II), nicht spaltbar oder spaltbar, freigestellt 7 70 7-02
2915 RADIOAKTIVE STOFFE, TYP A-VERSANDSTÜCK, nicht in besonderer Form, nicht spaltbar oder spaltbar, freigestellt 7 70 7-02
2916 RADIOAKTIVE STOFFE, TYP B(U)-VERSANDSTÜCK, nicht spaltbar oder spaltbar, freigestellt 7 70 7-02
2917 RADIOAKTIVE STOFFE, TYP B(M)-VERSANDSTÜCK, nicht spaltbar oder spaltbar, freigestellt 7 70 7-02
2919 RADIOAKTIVE STOFFE, UNTER SONDERVEREINBARUNG BEFÖRDERT, nicht spaltbar oder spaltbar, freigestellt 7 70 7-02
2920 ÄTZENDER FLÜSSIGER STOFF, ENTZÜNDBAR, N.A.G. - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 8 883 8-33
2920 ÄTZENDER FLÜSSIGER STOFF, ENTZÜNDBAR, N.A.G. 8 83 8-16
2921 ÄTZENDER FESTER STOFF, ENTZÜNDBAR, N.A.G. 8 84 8-19
2921 ÄTZENDER FESTER STOFF, ENTZÜNDBAR, N.A.G. - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 8 884 8-34
2922 ÄTZENDER FLÜSSIGER STOFF, GIFTIG, N.A.G. - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 8 886 8-39
2922 ÄTZENDER FLÜSSIGER STOFF, GIFTIG, N.A.G. 8 86 8-26
2923 ÄTZENDER FESTER STOFF, GIFTIG, N.A.G. - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 8 886 8-39
2923 ÄTZENDER FESTER STOFF, GIFTIG, N.A.G. 8 86 8-26
2924 ENTZÜNDBARER FLÜSSIGER STOFF, ÄTZEND, N.A.G. 3 38 3-32
2924 ENTZÜNDBARER FLÜSSIGER STOFF, ÄTZEND, N.A.G. - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 3 338 3-20
2925 ENTZÜNDBARER ORGANISCHER FESTER STOFF, ÄTZEND, N.A.G. 4.1 48 4-27
2926 ENTZÜNDBARER ORGANISCHER FESTER STOFF, GIFTIG, N.A.G. 4.1 46 4-37
2927 GIFTIGER ORGANISCHER FLÜSSIGER STOFF, ÄTZEND, N.A.G. 6.1 68 6-42
2927 GIFTIGER ORGANISCHER FLÜSSIGER STOFF, ÄTZEND, N.A.G. - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 668 6-38
2928 GIFTIGER ORGANISCHER FESTER STOFF, ÄTZEND, N.A.G. - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 668 6-37
2928 GIFTIGER ORGANISCHER FESTER STOFF, ÄTZEND, N.A.G. 6.1 68 6-42
2929 GIFTIGER ORGANISCHER FLÜSSIGER STOFF, ENTZÜNDBAR, N.A.G. - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 663 6-32
2929 GIFTIGER ORGANISCHER FLÜSSIGER STOFF, ENTZÜNDBAR, N.A.G. 6.1 63 6-16
2930 GIFTIGER ORGANISCHER FESTER STOFF, ENTZÜNDBAR, N.A.G. - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 664 6-62
2930 GIFTIGER ORGANISCHER FESTER STOFF, ENTZÜNDBAR, N.A.G. 6.1 64 6-22
2931 VANADYLSULFAT 6.1 60 6-06
2933 METHYL-2-CHLORPROPIONAT 3 30 3-05
2934 ISOPROPYL-2-CHLORPROPIONAT 3 30 3-05
2935 ETHYL-2-CHLORPROPIONAT 3 30 3-05
2936 THIOMILCHSÄURE 6.1 60 6-03
2937 alpha-METHYLBENZYLALKOHOL, FLÜSSIG 6.1 60 6-06
2940 9-PHOSPHABICYCLONONANE (CYCLOOCTADIENPHOSPHINE) 4.2 40 4-02
2941 FLUORANILINE 6.1 60 6-03
2942 2-TRIFLUORMETHYLANILIN 6.1 60 6-03
2943 TETRAHYDROFURFURYLAMIN 3 30 3-02
2945 N-METHYLBUTYLAMIN 3 338 3-19
2946 2-AMINO-5-DIETHYLAMINOPENTAN 6.1 60 6-03
2947 ISOPROPYLCHLORACETAT 3 30 3-05
2948 3-TRIFLUORMETHYLANILIN 6.1 60 6-03
2949 NATRIUMHYDROGENSULFID mit mindestens 25 % Kristallwasser 8 80 8-06
2950 MAGNESIUMGRANULATE, ÜBERZOGEN, mit einer Teilchengröße von mindestens 149 µm 4.3 423 4-17
2965 BORTRIFLUORIDDIMETHYLETHERAT 4.3 382 3-43
2966 THIOGLYCOL 6.1 60 6-03
2967 SULFAMINSÄURE 8 80 8-06
2968 MANEB, STABILISIERT oder MANEBZUBEREITUNGEN, STABILISIERT gegen Selbsterhitzung 4.3 423 4-17
2969 RIZINUSSAAT oder RIZINUSMEHL oder RIZINUSSAATKUCHEN oder RIZINUSFLOCKEN 9 90 6-06
2977 RADIOAKTIVE STOFFE, URANIUMHEXAFLUORID, SPALTBAR 7 768 7-05
2978 RADIOAKTIVE STOFFE, URANIUMHEXAFLUORID, nicht spaltbar oder spaltbar, freigestellt 7 768 7-05
2983 ETHYLENOXID UND PROPYLENOXID, MISCHUNG mit höchstens 30 % Ethylenoxid 3 336 3-17
2984 WASSERSTOFFPEROXID, WÄSSERIGE LÖSUNG mit mindestens 8 %, aber weniger als 20 % Wasserstoffperoxid (Stabilisierung nach Bedarf) 5.1 50 5-33
2985 CHLORSILANE, ENTZÜNDBAR, ÄTZEND, N.A.G. 3 X338 3-40
2986 CHLORSILANE, ÄTZEND, ENTZÜNDBAR, N.A.G. 8 X83 8-59
2987 CHLORSILANE, ÄTZEND, N.A.G. 8 X80 8-42
2988 CHLORSILANE, MIT WASSER REAGIEREND, ENTZÜNDBAR, ÄTZEND, N.A.G. 4.3 X338 3-40
2989 BLEIPHOSPHIT, ZWEIBASIG 4.1 40 4-03
2991 CARBAMAT-PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, ENTZÜNDBAR - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 663 6-32
2991 CARBAMAT-PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, ENTZÜNDBAR 6.1 63 6-16
2992 CARBAMAT-PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG 6.1 60 6-03
2992 CARBAMAT-PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 66 6-26
2993 ARSENHALTIGES PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, ENTZÜNDBAR - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 663 6-32
2993 ARSENHALTIGES PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, ENTZÜNDBAR 6.1 63 6-16
2994 ARSENHALTIGES PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG 6.1 60 6-03
2994 ARSENHALTIGES PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 66 6-26
2995 ORGANOCHLOR-PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, ENTZÜNDBAR - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 663 6-32
2995 ORGANOCHLOR-PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, ENTZÜNDBAR 6.1 63 6-16
2996 ORGANOCHLOR-PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG 6.1 60 6-03
2996 ORGANOCHLOR-PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 66 6-26
2997 TRIAZIN-PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, ENTZÜNDBAR - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 663 6-32
2997 TRIAZIN-PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG, ENTZÜNDBAR 6.1 63 6-16
2998 TRIAZIN-PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG 6.1 60 6-03
2998 TRIAZIN-PESTIZID, FLÜSSIG, GIFTIG - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 6.1 66 6-26
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
 
cbrn/ericards/un-nummern/29xx.txt · Zuletzt geändert: 13.11.2019 21:59 (Externe Bearbeitung)