Einsatzleiterwiki

Das elektronische Einsatzleiterhandbuch

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


cbrn:ericards:gefahrnr:50

Sie befinden sich in der bearbeitbaren Version des Einsatzleiterwiki-Projekts. Klicken Sie hier für allgemeine Informationen zum Projekt.

Am Freitag, dem 24. April 2020, findet das nächste Einsatzleiterwiki-Anwendertreffen bei der Betriebsfeuerwehr Messe Düsseldorf statt. Es wird wieder Programm für Anfänger und Fortgeschrittene geboten werden. Weitere Details sowie die Anmeldung sind Anfang 2020 an dieser Stelle verfügbar.

Stoffe mit der Gefahrnr. 50

UN-Nummer Stoffname ADR-Klasse Gefahrnr. ERICard
1438 ALUMINIUMNITRAT 5.1 50 5-03
1439 AMMONIUMDICHROMAT 5.1 50 5-01
1442 AMMONIUMPERCHLORAT 5.1 50 5-01
1444 AMMONIUMPERSULFAT 5.1 50 5-03
1450 BROMATE, ANORGANISCHE, N.A.G. 5.1 50 5-01
1451 CAESIUMNITRAT 5.1 50 5-03
1452 CALCIUMCHLORAT 5.1 50 5-01
1453 CALCIUMCHLORIT 5.1 50 5-01
1454 CALCIUMNITRAT 5.1 50 5-03
1455 CALCIUMPERCHLORAT 5.1 50 5-01
1456 CALCIUMPERMANGANAT 5.1 50 5-01
1457 CALCIUMPEROXID 5.1 50 5-01
1458 BORAT UND CHLORAT, MISCHUNG 5.1 50 5-01
1459 CHLORAT UND MAGNESIUMCHLORID, MISCHUNG, FEST 5.1 50 5-01
1461 CHLORATE, ANORGANISCHE, N.A.G. 5.1 50 5-01
1462 CHLORITE, ANORGANISCHE, N.A.G. 5.1 50 5-01
1465 DIDYMIUMNITRAT 5.1 50 5-03
1466 EISEN(III)NITRAT 5.1 50 5-03
1467 GUANIDINNITRAT 5.1 50 5-03
1471 LITHIUMHYPOCHLORIT, TROCKEN oder LITHIUMHYPOCHLORIT, MISCHUNG 5.1 50 5-24
1472 LITHIUMPEROXID 5.1 50 5-01
1473 MAGNESIUMBROMAT 5.1 50 5-01
1474 MAGNESIUMNITRAT 5.1 50 5-03
1475 MAGNESIUMPERCHLORAT 5.1 50 5-01
1476 MAGNESIUMPEROXID 5.1 50 5-01
1477 NITRATE, ANORGANISCHE, N.A.G. 5.1 50 5-01
1479 ENTZÜNDEND (OXIDIEREND) WIRKENDER FESTER STOFF, N.A.G. 5.1 50 5-01
1481 PERCHLORATE, ANORGANISCHE, N.A.G. 5.1 50 5-01
1482 PERMANGANATE, ANORGANISCHE, N.A.G. 5.1 50 5-01
1483 PEROXIDE, ANORGANISCHE, N.A.G. 5.1 50 5-01
1484 KALIUMBROMAT 5.1 50 5-01
1485 KALIUMCHLORAT 5.1 50 5-01
1486 KALIUMNITRAT 5.1 50 5-03
1487 KALIUMNITRAT UND NATRIUMNITRIT, MISCHUNG 5.1 50 5-01
1488 KALIUMNITRIT 5.1 50 5-01
1489 KALIUMPERCHLORAT 5.1 50 5-01
1490 KALIUMPERMANGANAT 5.1 50 5-01
1492 KALIUMPERSULFAT 5.1 50 5-03
1493 SILBERNITRAT 5.1 50 5-01
1494 NATRIUMBROMAT 5.1 50 5-01
1495 NATRIUMCHLORAT 5.1 50 5-01
1496 NATRIUMCHLORIT 5.1 50 5-01
1498 NATRIUMNITRAT 5.1 50 5-03
1499 NATRIUMNITRAT UND KALIUMNITRAT, MISCHUNG 5.1 50 5-03
1502 NATRIUMPERCHLORAT 5.1 50 5-01
1503 NATRIUMPERMANGANAT 5.1 50 5-01
1505 NATRIUMPERSULFAT 5.1 50 5-03
1506 STRONTIUMCHLORAT 5.1 50 5-01
1507 STRONTIUMNITRAT 5.1 50 5-03
1508 STRONTIUMPERCHLORAT 5.1 50 5-01
1509 STRONTIUMPEROXID 5.1 50 5-01
1512 ZINKAMMONIUMNITRIT 5.1 50 5-01
1513 ZINKCHLORAT 5.1 50 5-01
1514 ZINKNITRAT 5.1 50 5-01
1515 ZINKPERMANGANAT 5.1 50 5-01
1516 ZINKPEROXID 5.1 50 5-01
1748 CALCIUMHYPOCHLORIT, TROCKEN oder CALCIUMHYPOCHLORIT, MISCHUNG, TROCKEN, mit mehr als 39 % aktivem Chlor (8,8 % aktivem Sauerstoff) 5.1 50 5-24
1942 AMMONIUMNITRAT mit höchstens 0,2 % brennbarer Stoffe, einschließlich jedes als Kohlenstoff berechneten organischen Stoffes, unter Ausschluss jedes anderen zugesetzten Stoffes. 5.1 50 5-01
2067 AMMONIUMNITRATHALTIGE DÜNGEMITTEL 5.1 50 5-01
2208 CALCIUMHYPOCHLORIT, MISCHUNG, TROCKEN, mit mehr als 10 %, aber höchstens 39 % aktivem Chlor 5.1 50 5-29
2427 KALIUMCHLORAT, WÄSSERIGE LÖSUNG 5.1 50 5-31
2428 NATRIUMCHLORAT, WÄSSERIGE LÖSUNG 5.1 50 5-31
2429 CALCIUMCHLORAT, WÄSSERIGE LÖSUNG 5.1 50 5-31
2465 DICHLORISOCYANURSÄURE, TROCKEN oder DICHLORISOCYANURSÄURESALZE 5.1 50 5-24
2468 TRICHLORISOCYANURSÄURE, TROCKEN 5.1 50 5-24
2469 ZINKBROMAT 5.1 50 5-03
2626 CHLORSÄURE, WÄSSERIGE LÖSUNG mit höchstens 10 % Säure 5.1 50 5-04
2627 NITRITE, ANORGANISCHE, N.A.G. 5.1 50 5-01
2720 CHROMIUMNITRAT 5.1 50 5-03
2721 KUPFERCHLORAT 5.1 50 5-01
2722 LITHIUMNITRAT 5.1 50 5-03
2723 MAGNESIUMCHLORAT 5.1 50 5-01
2724 MANGANNITRAT 5.1 50 5-03
2725 NICKELNITRAT 5.1 50 5-03
2726 NICKELNITRIT 5.1 50 5-03
2728 ZIRKONIUMNITRAT 5.1 50 5-03
2880 CALCIUMHYPOCHLORIT, HYDRATISIERT oder CALCIUMHYPOCHLORIT, HYDRATISIERTE MISCHUNG mit mindestens 5,5 %, aber höchstens 16 % Wasser 5.1 50 5-24
2984 WASSERSTOFFPEROXID, WÄSSERIGE LÖSUNG mit mindestens 8 %, aber weniger als 20 % Wasserstoffperoxid (Stabilisierung nach Bedarf) 5.1 50 5-33
3210 CHLORATE, ANORGANISCHE, WÄSSERIGE LÖSUNG, N.A.G. 5.1 50 5-31
3211 PERCHLORATE, ANORGANISCHE, WÄSSERIGE LÖSUNG, N.A.G. 5.1 50 5-31
3212 HYPOCHLORITE, ANORGANISCHE, N.A.G. 5.1 50 5-24
3213 BROMATE, ANORGANISCHE, WÄSSERIGE LÖSUNG, N.A.G. 5.1 50 5-31
3214 PERMANGANATE, ANORGANISCHE, WÄSSERIGE LÖSUNG, N.A.G. 5.1 50 5-31
3215 PERSULFATE, ANORGANISCHE, N.A.G. 5.1 50 5-03
3216 PERSULFATE, ANORGANISCHE, WÄSSERIGE LÖSUNG, N.A.G. 5.1 50 5-08
3218 NITRATE, ANORGANISCHE, WÄSSERIGE LÖSUNG, N.A.G. 5.1 50 5-31
3219 NITRITE, ANORGANISCHE, WÄSSERIGE LÖSUNG, N.A.G. 5.1 50 5-31
3247 NATRIUMPEROXOBORAT, WASSERFREI 5.1 50 5-01
3375 AMMONIUMNITRAT-EMULSION oder AMMONIUMNITRAT-SUSPENSION oder AMMONIUMNITRAT-GEL, Zwischenprodukt für die Herstellung von Sprengstoffen, flüssig 5.1 50 5-31
3375 AMMONIUMNITRAT-EMULSION oder AMMONIUMNITRAT-SUSPENSION oder AMMONIUMNITRAT-GEL, Zwischenprodukt für die Herstellung von Sprengstoffen, fest 5.1 50 5-01
3377 NATRIUMPERBORAT-MONOHYDRAT 5.1 50 5-03
3378 NATRIUMCARBONAT-PEROXYHYDRAT 5.1 50 5-01
3407 CHLORAT UND MAGNESIUMCHLORID, MISCHUNG, LÖSUNG 5.1 50 5-31
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
 
cbrn/ericards/gefahrnr/50.txt · Zuletzt geändert: 13.11.2019 21:59 (Externe Bearbeitung)