Einsatzleiterwiki

Das elektronische Einsatzleiterhandbuch

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


cbrn:ericards:stoffnamen:z

Sie befinden sich in der bearbeitbaren Version des Einsatzleiterwiki-Projekts. Klicken Sie hier für allgemeine Informationen zum Projekt.

Am Freitag, dem 24. April 2020, findet das nächste Einsatzleiterwiki-Anwendertreffen bei der Betriebsfeuerwehr Messe Düsseldorf statt. Es wird wieder Programm für Anfänger und Fortgeschrittene geboten werden. Weitere Details sowie die Anmeldung sind Anfang 2020 an dieser Stelle verfügbar.

Stoffe, die mit z beginnen

UN-Nummer Stoffname ADR-Klasse Gefahrnr. ERICard
0042 ZÜNDVERSTÄRKER, ohne Detonator 1 keine 1-01
0043 ZERLEGER, mit Explosivstoff 1 keine 1-01
0106 ZÜNDER, SPRENGKRÄFTIG 1 keine 1-01
0107 ZÜNDER, SPRENGKRÄFTIG 1 keine 1-02
0225 ZÜNDVERSTÄRKER, MIT DETONATOR 1 keine 1-01
0236 ZIRKONIUMPIKRAMAT, trocken oder angefeuchtet mit weniger als 20 Masse-% Wasser 1 keine 1-03
0257 ZÜNDER, SPRENGKRÄFTIG 1 keine 1-04
0268 ZÜNDVERSTÄRKER, MIT DETONATOR 1 keine 1-02
0283 ZÜNDVERSTÄRKER, ohne Detonator 1 keine 1-02
0316 ZÜNDER, NICHT SPRENGKRÄFTIG 1 keine 1-03
0317 ZÜNDER, NICHT SPRENGKRÄFTIG 1 keine 1-04
0360 ZÜNDEINRICHTUNGEN für Sprengungen, NICHT ELEKTRISCH 1 keine 1-01
0361 ZÜNDEINRICHTUNGEN für Sprengungen, NICHT ELEKTRISCH 1 keine 1-04
0367 ZÜNDER, SPRENGKRÄFTIG 1 keine 1-04
0368 ZÜNDER, NICHT SPRENGKRÄFTIG 1 keine 1-04
0408 ZÜNDER, SPRENGKRÄFTIG, mit Sicherungsvorrichtungen 1 keine 1-01
0409 ZÜNDER, SPRENGKRÄFTIG, mit Sicherungsvorrichtungen 1 keine 1-02
0410 ZÜNDER, SPRENGKRÄFTIG, mit Sicherungsvorrichtungen 1 keine 1-04
0500 ZÜNDEINRICHTUNGEN für Sprengungen, NICHT ELEKTRISCH 1 keine 1-04
1308 ZIRKONIUM, SUSPENDIERT IN EINEM ENTZÜNDBAREN FLÜSSIGEN STOFF 3 30 3-05
1308 ZIRKONIUM, SUSPENDIERT IN EINEM ENTZÜNDBAREN FLÜSSIGEN STOFF - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 3 33 3-11
1358 ZIRKONIUMPULVER, ANGEFEUCHTET mit mindestens 25 % Wasser 4.1 40 4-03
1437 ZIRKONIUMHYDRID 4.1 40 4-13
2714 ZINKRESINAT 4.1 40 4-03
2858 ZIRKONIUM, TROCKEN, gerollter Draht, fertige Bleche, Streifen (dünner als 254 µm, aber nicht dünner als 18 µm) 4.1 40 4-03
1932 ZIRKONIUMABFALL 4.2 40 4-02
2008 ZIRKONIUMPULVER, TROCKEN 4.2 40 4-13
2008 ZIRKONIUMPULVER, TROCKEN - Wählen Sie diesen Eintrag, wenn zwei Stoffe die gleiche UN-Nummer haben und sich in der Gefahrnummer unterscheiden und Ihnen diese nicht bekannt ist 4.2 43 4-35
2009 ZIRKONIUM, TROCKEN, Bleche, Streifen oder gerollter Draht (dünner als 18 µm) 4.2 40 4-02
1435 ZINKASCHEN 4.3 423 4-17
1436 ZINKPULVER oder ZINKSTAUB 4.3 423 4-15
1512 ZINKAMMONIUMNITRIT 5.1 50 5-01
1513 ZINKCHLORAT 5.1 50 5-01
1514 ZINKNITRAT 5.1 50 5-01
1515 ZINKPERMANGANAT 5.1 50 5-01
1516 ZINKPEROXID 5.1 50 5-01
2469 ZINKBROMAT 5.1 50 5-03
2728 ZIRKONIUMNITRAT 5.1 50 5-03
1712 ZINKARSENAT oder ZINKARSENIT oder ZINKARSENAT UND ZINKARSENIT, MISCHUNG 6.1 60 6-06
1713 ZINKCYANID 6.1 66 6-26
2855 ZINKFLUOROSILICAT 6.1 60 6-06
1827 ZINNTETRACHLORID, WASSERFREI 8 X80 8-43
1840 ZINKCHLORID, LÖSUNG 8 80 8-06
2331 ZINKCHLORID, WASSERFREI 8 80 8-06
2440 ZINNTETRACHLORID-PENTAHYDRAT 8 80 8-06
2503 ZIRKONIUMTETRACHLORID 8 80 8-06
1931 ZINKDITHIONIT 9 90 4-10
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
 
cbrn/ericards/stoffnamen/z.txt · Zuletzt geändert: 13.11.2019 21:59 (Externe Bearbeitung)