Einsatzleiterwiki

Das elektronische Einsatzleiterhandbuch

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


cbrn:allgemein:cbrn-lexikon:boil-over

Sie befinden sich in der bearbeitbaren Version des Einsatzleiterwiki-Projekts. Klicken Sie hier für allgemeine Informationen zum Projekt.

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
cbrn:allgemein:cbrn-lexikon:boil-over [02.03.2017 21:01]
christoph_ziehr ↷ Seite von gefaehrliche_stoffe_gueter:allgemein:cbrn-lexikon:boil-over nach cbrn:allgemein:cbrn-lexikon:boil-over verschoben
cbrn:allgemein:cbrn-lexikon:boil-over [15.01.2019 16:05] (aktuell)
christoph_ziehr Weblink zu Tankbränden eingefügt
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Boil-Over ====== ====== Boil-Over ======
  
-Bei einem Boil-Over wird ein Gemisch aus einer brennbaren Flüssigkeit und Wasserdampf aus einem Tank herausgeschleudert. Dazu kommt es, wenn (Lösch-)Wasser in die erhitzte Flüssigkeit gegeben wird und aufgrund der niedrigeren Dichte absinktKurz darauf beginnt es zu sieden und reißt in Dampf-Form die brennbare Flüssigkeit mit heraus, die daraufhin explosionsartig verbrennen kann. +Bei einem Boil-Over wird ein Gemisch aus einer brennbaren Flüssigkeit und Wasserdampf aus einem Tank herausgeschleudert. 
 + 
 +Die Voraussetzungen für einen Boil-Over sind: 
 + 
 +  * die brennende Flüssigkeit hat eine geringere Dichte (ist leichterals Wasser 
 +  * die brennende Flüssigkeit ist nicht mit Wasser mischbar 
 + 
 +Zu einem Boil-Over kann es kommen, wenn Löschwasser in die brennende Flüssigkeit gegeben wird oder bereits im Tank vorhanden ist. Aufgrund der niedrigeren Dichte sinkt das Wasser nach unten abIm weiteren Verlauf des Brandes beginnt es zu sieden und reißt in Dampf-Form die brennbare Flüssigkeit mit heraus, die daraufhin explosionsartig verbrennen kann. 
 + 
 +<WRAP center round important 100%> 
 +Ein Boil-Over kann auch zeitlich verzögert auftreten. Bei einem höheren Füllstand des Tanks wird das Wasser im unteren Teil noch nicht erwärmt. Treffen heiße Bereiche der brennbaren Flüssigkeit im späteren Verlauf dann auf die Wasserschicht, kann der Boil-Over unerwartet auftreten. 
 +</WRAP> 
 + 
 +Das Phänomen ist vor allem von Bränden in Rohöl-Tanklagern bekannt. Im kleineren Maßstab ist es vergleichbar mit Fettbränden bzw. -explosionen in der Küche. 
 + 
 +Brennt im Tank eine Flüssigkeit die mit Wasser mischbar ist (z.B. Alkohol), so besteht die Gefahr eines Boil-Overs nicht. Allerdings ist es in diesem Fall möglich, dass der Tank überläuft und sich brennende Flüssigkeit somit ausbreitet. 
 + 
 +===== Weblinks ===== 
 + 
 +  * [[https://helmuth-herterich.jimdo.com/boil-over/|Der „Boil-over“ bei Tankbränden]], Dr. H. Herterich
  
 ===== Quellenangabe ===== ===== Quellenangabe =====
  
-Bitte beachten Sie die Quellenangabe auf der [[gefaehrliche_stoffe_gueter:allgemein:cbrn-lexikon:start|übergeordneten Seite]].+Bitte beachten Sie die Quellenangabe auf der [[cbrn:allgemein:cbrn-lexikon:start|übergeordneten Seite]]. 
 + 
 +===== Stichwörter ===== 
 + 
 +Boilover, Boil Over
cbrn/allgemein/cbrn-lexikon/boil-over.1488484870.txt.gz · Zuletzt geändert: 02.03.2017 21:01 von christoph_ziehr