Einsatzleiterwiki

Das elektronische Einsatzleiterhandbuch

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


brand:allgemein:atemschutznotfall

Sie befinden sich in der bearbeitbaren Version des Einsatzleiterwiki-Projekts. Klicken Sie hier für allgemeine Informationen zum Projekt.

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
brand:allgemein:atemschutznotfall [02.11.2019 22:11]
[6. Neuorganisation der Einsatzstelle]
brand:allgemein:atemschutznotfall [30.12.2020 02:29]
christoph_ziehr Stichwort ergänzt
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Atemschutznotfall ====== ====== Atemschutznotfall ======
- 
  
 ===== zu treffende Maßnahmen ===== ===== zu treffende Maßnahmen =====
Zeile 22: Zeile 21:
  
 „Es gibt einen Atemschutznotfall. Alle Kräfte reduzieren den Funkverkehr aufs Nötigste und halten absolute Funkdisziplin.“ „Es gibt einen Atemschutznotfall. Alle Kräfte reduzieren den Funkverkehr aufs Nötigste und halten absolute Funkdisziplin.“
- 
  
 ==== 4. Atemschutzüberwachung ==== ==== 4. Atemschutzüberwachung ====
Zeile 35: Zeile 33:
  
   * Gefahren neu bewerten   * Gefahren neu bewerten
-  * Einsatzbefehl erteilen: besondere Ausrüstungsgegenstände für den Sicherheitstrupp (z.B. Wärmebildkamera, Schleifkorbtrage, ...), Info über verbleibende Zeit/Restdruck des verunglückten Trupps+  * Einsatzbefehl erteilen: besondere Ausrüstungsgegenstände für den Sicherheitstrupp (z.B. Wärmebildkamera, Schleifkorbtrage, ), Info über verbleibende Zeit/Restdruck des verunglückten Trupps
   * neuen Sicherheitstrupp stellen   * neuen Sicherheitstrupp stellen
  
Zeile 47: Zeile 45:
   * [[:allgemein:psnv:start|Notfallseelsorge]] alarmieren (KIT/KID/PSU etc.)   * [[:allgemein:psnv:start|Notfallseelsorge]] alarmieren (KIT/KID/PSU etc.)
   * Ursprünglich eingesetzte und dem verunglückten Trupp nahestehende Einsatzkräfte wenn möglich aus dem Einsatz herauslösen / austauschen und von Kriseninterventionsteam betreuen lassen   * Ursprünglich eingesetzte und dem verunglückten Trupp nahestehende Einsatzkräfte wenn möglich aus dem Einsatz herauslösen / austauschen und von Kriseninterventionsteam betreuen lassen
- 
  
 ==== 7. Dokumentation ==== ==== 7. Dokumentation ====
Zeile 62: Zeile 59:
 ===== Stichwörter ===== ===== Stichwörter =====
  
 +Atemschutzunfall
brand/allgemein/atemschutznotfall.txt · Zuletzt geändert: 30.12.2020 02:29 von christoph_ziehr