Einsatzleiterwiki

Das elektronische Einsatzleiterhandbuch

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


cbrn:gefahrgut

Sie befinden sich in der bearbeitbaren Version des Einsatzleiterwiki-Projekts. Klicken Sie hier für allgemeine Informationen zum Projekt.

Am Freitag, dem 24. April 2020, findet das nächste Einsatzleiterwiki-Anwendertreffen bei der Betriebsfeuerwehr Messe Düsseldorf statt. Es wird wieder Programm für Anfänger und Fortgeschrittene geboten werden. Weitere Details sowie die Anmeldung sind Anfang 2020 an dieser Stelle verfügbar.

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
cbrn:gefahrgut [31.10.2017 23:16]
christoph_ziehr [GAMS-Regel]
cbrn:gefahrgut [30.12.2018 23:51]
christoph_ziehr Link korrigiert
Zeile 53: Zeile 53:
   * lebensrettende Sofortmaßnahmen haben Vorrang vor Dekontamination   * lebensrettende Sofortmaßnahmen haben Vorrang vor Dekontamination
   * vor eigener Kontamination / Kontaminationsverschleppung schützen   * vor eigener Kontamination / Kontaminationsverschleppung schützen
-  * ggf. Maßnahmen zur Dekon mit Notarzt absprechen, dabei [[cbrn:​allgemein:​begriffsklaerungen#​inkorporation|Inkorporation]] vermeiden!+  * ggf. Maßnahmen zur Dekon mit Notarzt absprechen, dabei [[cbrn:​allgemein:​cbrn-lexikon:​inkorporation|Inkorporation]] vermeiden!
   * ggf. möglichst vorab Rettungsdienst und Zielkrankenhaus über Kontamination(-verdacht) informieren.   * ggf. möglichst vorab Rettungsdienst und Zielkrankenhaus über Kontamination(-verdacht) informieren.
  
Zeile 93: Zeile 93:
       * kontaminiert wurden       * kontaminiert wurden
       * im Strahlenschutzeinsatz eine [[cbrn:​atomar:​start#​nach_dem_einsatz|Dosisüberschreitung]] vorliegt       * im Strahlenschutzeinsatz eine [[cbrn:​atomar:​start#​nach_dem_einsatz|Dosisüberschreitung]] vorliegt
-      * Verdacht auf [[cbrn:​allgemein:​begriffsklaerungen#​inkorporation|Inkorporation]] besteht+      * Verdacht auf [[cbrn:​allgemein:​cbrn-lexikon:​inkorporation|Inkorporation]] besteht
     * besondere Vorkommnisse dokumentieren und mindestens 30 Jahre aufbewahren,​ z.B.:     * besondere Vorkommnisse dokumentieren und mindestens 30 Jahre aufbewahren,​ z.B.:
       * Verletzungen       * Verletzungen
-      * Einwirkungen von Gefahrstoffen auf Einsatzkräfte durch [[cbrn:​allgemein:​begriffsklaerungen#​kontamination|Kontamination]],​ [[cbrn:​allgemein:​begriffsklaerungen#​inkorporation|Inkorporation]] oder Einwirkungen von außen+      * Einwirkungen von Gefahrstoffen auf Einsatzkräfte durch [[cbrn:​allgemein:​cbrn-lexikon:​kontamination|Kontamination]],​ [[cbrn:​allgemein:​cbrn-lexikon:​inkorporation|Inkorporation]] oder Einwirkungen von außen
   * Kontaminationsverschleppung vermeiden   * Kontaminationsverschleppung vermeiden
  
 ===== Kontaktdaten/​Ansprechpartner ===== ===== Kontaktdaten/​Ansprechpartner =====
  
-  * [[cbrn:​allgemein:​tuis|TUIS]]+  * [[cbrn:​allgemein:​tuis]] 
 +  * [[cbrn:​allgemein:​atf]]
  
 ===== Quellenangabe ===== ===== Quellenangabe =====
cbrn/gefahrgut.txt · Zuletzt geändert: 30.12.2018 23:51 von christoph_ziehr